Zum Hauptinhalt springen

Leistungen und Service

Folgende Leistungen sind im Teilnahmebeitrag enthalten:

  • vollständig abgesperrte Rennstrecke
  • attraktive Rennstrecke mit vielen Sehenswürdigkeiten
  • Zeitmessung mit Transpondersystem
  • Startnummer
  • Broschüre Startinformationen
  • VeloCity-Trinkflasche
  • Toiletten und Umkleidemöglichkeiten
  • Verpflegung vor, während und nach dem Rennen
  • Technischer Not-Service vor und während des Rennens
  • Medizinische Notfallbetreuung
  • VeloCity Instructor (Begleitfahrer für sicheres Fahren & die Umsetzung des Reglements)
  • Fundbüro
  • eindrucksvolle Finisher Medaille (ohne Gravur)
  • Online Ergebnisdienst und Urkunden-Download
  • Beitrag für die Umwelt/ Entwicklung der Urban-Mobilität

Verpflegung

Am Rande der Strecken gibt es Verpflegungspunkte, an denen du anhalten und deine Vorräte mit Wasser, Iso-Drinks, Obst und kohlenhydratreichen Snacks auffüllen kannst. Dieses Angebot steht dir auch vor dem Start (eingeschränkt) und direkt nach der Zielankunft zur Verfügung.


Startbereich

Im Startbereich stehen dir Wasser und etwaig Obst zur Verfügung.

Verpflegung auf der Strecke

Auf der Strecke erhältst du nach ca. 30 km am Verpflegungspunkt Königin-Luise-Straße, / Arnimallee: Wasser (Becher, Flaschen ausfüllen), Iso Drink von Dextro Energy, Obst und ggf. Liquid Gel von Dextro Energy

Zielbereich

Im Ziel kannst du dich auf Folgendes zum Auffüllen deiner Speicher freuen: Wasser, Iso Drink von Dextro Energy, Liquid Gel oder Riegel von Dextro Energy, Obst, ERDINGER Alkoholfrei

Zeitmessung

Deine Zeit wird mit einem mika:timing Transponder-System gemessen. Die Zeitmessung ist in deinem Teilnahmebeitrag inklusive. Deinen Transponder erhältst du zusammen mit deiner Startnummer. 

Beim VeloCity Berlin 2022 werden Einwegtransponder genutzt. Es muss daher keine Transponderrückgabe erfolgen. 

Medaillengravur

Medaillengravur mit deiner Bestzeit bei der VeloCity Berlin Premiere!

Innerhalb der Anmeldung kannst du die Medaillengravur erwerben und nach deinem Finish deine Zielzeit beim VeloCity Berlin gravieren lassen. 

⇒ € 11,00 Euro

Startzeiten

Sonntag, 03. Juli 2022

Straße des 17. Juni, zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor.
Den konkreten Streckenverlauf, die Strecke zum Download als PDF und GPX findest du hier 


09:15 Uhr: 60 km und 90 km
 

Havelchaussee/ Stößenseebrücke
09:00 Uhr: RAD RACE Fixed42

 

Hinweise
Zeitplan- und Streckenänderungen vorbehalten! Start erfolgt bei jedem Wetter, sofern keine Wetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes vorliegt

Rücktritt / Tausch

Rücktritt
Durch den logistischen und organisatorisch hohen Aufwand der Veranstaltung können wir den Teilnahmebeitrag nicht erstatten, solltest du nicht teilnehmen können. Danke für dein Verständnis. 

Tausch
Übertragungen des Startplatzes auf eine andere Person, oder ein anderes Jahr sind leider nicht möglich. Dein Startplatz ist veranstaltungs- und personengebunden.

Ausführliche Informationen zu Rücktritt und Tausch findest du in unseren Teilnahmebedingungen.

 

Versicherung

Die Startplatzversicherung wird über die ERGO Reiseversicherung-AG abgewickelt. Dabei handelt es sich um eine Versicherung ohne Selbstbeteiligung zur Absicherung des Teilnahmebeitrags der Veranstaltung.

Was ist versichert?

Versichert bist du, wenn du an der Veranstaltung nicht teilnehmen kannst, da eines der versicherten Ereignisse eintritt:

  • unerwartete schwere Erkrankung
  • schwere Unfallverletzung
  • Tod

⇒ Konditionen

Die Versicherungssumme entspricht dem versicherten Teilnahmebeitrag. Tritt ein versichertes Ereignes auf, wird dir der Teilnahmebeitrag erstattet.

Was ist nicht versichert?

Die Verschiebung oder den Ausfall der Veranstaltung. Weitere Informationen findest du in der Anmeldung.

 

Notfallkontakte

Bei vielen unserer Veranstaltung erreichen uns und diverse Institutionen (Polizei, Feuerwehr etc.) häufig Suchanfragen zum Verbleib von vermissten Teilnehmenden. Damit wir diese schnell und datenschutzkonform bearbeiten können, bitten wir dich, 1 bis 2 Kontaktpersonen innerhalb der Anmeldung einzutragen. Im Falle einer Anfrage können wir ausschließlich deinen Kontaktpersonen Auskunft geben, ob du medizinisch betreut wirst oder dich in einem Krankenhaus befindest.

Dabei sind folgende Daten relevant: Name, Vorname, Geburtsdatum und Telefonnummer der Kontaktperson.

Die Angabe eines Notfallkontakts ist freiwillig und kann jederzeit in deinem Benutzerkonto eingetragen oder korrigiert werden.