Zum Hauptinhalt springen

Event Infos im Überblick

zum GENERALI VeloCity Berlin 2024

Startzeiten & Disziplinen

Sonntag, 04. August 2024

  •   8:00 Uhr Start des 60 km-Rennens (Mindest-Ø-Geschwindigkeit 23 km/h)
  • 10:00 Uhr Start des 100 km-Rennens (Mindest-Ø-Geschwindigkeit 25 km/h)

HINWEIS: Zeitplan- und Streckenänderungen vorbehalten! Start erfolgt bei jedem Wetter, sofern keine Wetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes vorliegt.

Start & Ziel

Start und Ziel befinden sich auf der Straße des 17. Juni, zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor.

Bitte beachte: Der einzige Zugang für Teilnehmende zum Start-/Zielgebiet ist NUR über die Paul-Löbe-Allee zu erreichen.

Programm

GENERALI VeloCity Berlin EXPO

Samstag, 10:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 8:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Informationen zur EXPO 

Kinderland

Samstag, 11:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 09:00 bis 15:00 Uhr

Kids and Youth

 

Samstag

10:00 bis ca. 11:30 Uhr: Berlin schnellster Kilometer des GENERALI VeloCity Berlin 
12:00 bis ca. 14:00 Uhr: Kids & Youth Rennen im Rahmen des GENERALI VeloCity Berlin
 

Sonntag

08:00 Uhr: Start 60 km Rennen des GENERALI VeloCity Berlin 
10:00 Uhr: Start 100 km Rennen des GENERALI VeloCity Berlin

Startunterlagen

Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt im Rahmen der GENERALI VeloCity Berlin EXPO, auf der Straße des 17. Juni, zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor.

Wann:

  • Samstag, 3. August 2024 von 10:00 bis 19:00 Uhr

Bitte bringe deinen Startpass und einen Lichtbildausweis zur Abholung mit. Mit Vollmacht, Startpass und Kopie des Ausweises ist die Abholung auch für andere Personen möglich.

Startnummer

Helmaufkleber

Klebe diesen         Sticker vorne mittig   auf deinen Helm. 

Lenkernummer

Mit den beiden Kabelbindern, die sich dabei befinden, bitte mittig am Lenkerbügel befestigen.

Rückennummer

Gut sichtbar und unverändert mit den dazugehörigen Sicherheitsnadeln auf dem Rücken deines Trikot befestigen. 

Zeitmessung

Der sogenannte “Seatpost” wird unter deinen Sattel um die Sattelstütze geklebt, so dass der Transponder nach hinten zeigt.

 

Startblockzuordnung

Die Zuordnung zu einem Startblock erfolgt anhand der bei der Anmeldung angegebenen Durchschnittsgeschwindigkeit. Du kannst diese Angabe bis zum 12. Juli 2024 in deinem Benutzerkonto unter "Meine Anmeldungen" ändern.

Deinen Startblock teilen wir dir im Startpass mit. Nachträgliche Änderungen des Startblocks sind nicht möglich.

Teams:
Teilnehmende eines Teams starten gemeinsam aus einem Startblock, der anhand der niedrigsten angegebenen Durchschnittsgeschwindigkeit ermittelt wird. Der gemeinsame Start aus einem Startblock kann nur bei einer Anmeldung aller Teammitglieder innerhalb der offiziellen Anmeldefrist gewährleistet werden.

Frauenstartblock:
Frauen bieten wir die Möglichkeit, aus einem gemeinsamen Startblock auf die jeweilige Strecke zu starten. Der Start erfolgt aus einem mittleren Startblock. Damit möchten wir insbesondere Einsteigerinnen die Gelegenheit bieten, gemeinsam das Rennen zu fahren. Die Einteilung in den Frauenstartblock wird bei der Startblockeinteilung priorisiert und vor den gemeinsamen Start mit dem Team gestellt. ACHTUNG: Fahrerinnen, die eine TOP-30-Platzierung anstreben, sollten sich leistungsgerecht in die vorderen Startblöcke einordnen und nicht den Frauenstartblock wählen.

Gut zu wissen

Die wichtigstens Handzeichen für Radfahrer:innen zur Kommunikation auf der Strecke haben wir hier für dich zusammengestellt.

Übersicht Handzeichen

Zeitmessung

Deine Zeit wird mit einem mika:timing Transponder-System gemessen. Die Zeitmessung ist in deinem Teilnahmebeitrag enthalten. Den Transponder erhältst du zusammen mit deiner Startnummer. 

Da es sich um einen Einweg-Transponder handelt, ist eine Rückgabe nicht notwendig.

Wertung

Gesamteinzelwertung

Jeder Teilnehmende wird mit seinem Ergebnis in einem Gesamtranking für Männer oder Frauen erfasst.

Die ersten 30 Teilnehmer:innen belegen die ersten 30 Plätze in der Gesamteinzelwertung der jeweiligen Distanz. Ab Platz 31 entscheidet die gefahrene Nettozeit über die Platzierung.

Teamwertung

Die schnellsten fünf Finisher eines Teams werden in der Teamwertung erfasst. Die Ergebnise werden in Gesamtranking für Männerteams, Frauenteams und Mixedteams erfasst.

Altersklassen-Wertung

Jeder Teilnehmende wird zusätzlich in seiner Altersklasse gewertet. Die Einteilung erfolgt nach Geburtsjahr und Geschlecht.

Mehr Information dazu ist im Reglement zu lesen. 

Rücktritt / Tausch / Rücktrittsversicherung

Rücktritt
Durch den logistischen und organisatorisch hohen Aufwand der Veranstaltung können wir den Teilnahmebeitrag nicht erstatten, solltest du nicht teilnehmen können. Danke für dein Verständnis. 

Tausch
Übertragungen des Startplatzes auf eine andere Person, oder ein anderes Jahr sind leider nicht möglich. Dein Startplatz ist veranstaltungs- und personengebunden.

Ausführliche Informationen zu Rücktritt und Tausch findest du in unseren Teilnahmebedingungen.

Versicherung

Wir empfehlen zur Absicherung des Teilnahmebeitrags den Abschluss der GENERALI Startplatzrücktrittsversicherung im Rahmen der Online-Anmeldung. Weitere Informationen zur Versicherung findest du hier →

Werde Volunteer

Du möchtest Teamgeist, Emotionen und Glücksgefühl hautnah erleben? 
Dann werde jetzt aktiver Teil unserer Events! Schau hinter die Kulissen einer Großveranstaltung und begleite dabei hautnah die Teilnehmenden auf Ihrem Weg ins Ziel!
Sei dabei als Streckenposten, bei der Medaillenvergabe, an den Versorgungspunkten oder in vielen anderen Bereichen rund um die Veranstaltung und schaffe gemeinsam mit SCC Events unvergessliche Erinnerungen. 

Weitere Informationen findest du hier